Stärkung der Verteidigungsfähigkeit

Die Regierungskonferenz Militär, Zivilschutz und Feuerwehr RK MZF hat an ihrer Jahresversammlung vom 17. Mai 2024 in Zermatt, die Stärkung der Verteidigungsfähigkeit diskutiert. Dabei wurde eine «Neue Gesamtverteidigung» diskutiert, die breite Anstrengungen in den Bereichen Militär und Bevölkerungsschutz umfasst. Die bisherigen Erkenntnisse aus dem Ukrainekrieg bildeten den Hintergrund vor dem Bundespräsidentin Viola Amherd und die… Details

Informationen aus dem Vorstand der RK MZF

Der Vorstand der RK MZF hat am 28. März 2024 folgende Beschlüsse gefällt: Mobile breitbandige Sicherheitskommunikation MSK Der Vorstand der RK MZF nahm die Ausführungen des Direktors von Polizeitechnik und -informatik Schweiz (PTI) zu MSK zur Kenntnis. Dabei wurden folgende Herausforderungen aufgenommen: Die Kantone benötigen dringend Budget-Informationen. Es braucht für MSK eine Projektorganisation. Die Kommunikation… Details

Koordinationsstelle Sicherheitswochen

Ausschreibung «Koordinationsstelle Sicherheitswochen» Gerne machen wir Sie darauf aufmerksam, dass seit dem 14. März 2024 die Ausschreibung für die «Koordinationsstelle Sicherheitswochen» auf simap aufgeschaltet ist. https://www.simap.ch/shabforms/COMMON/search/searchForm.jsf Bitte geben Sie in der Recherche unter Stichwort «Sicherheitswochen» und unter dem Datum den «14.03.2024» ein oder verwenden Sie die Projekt-ID 275140 Details

Änderung des Militärgesetzes

Die RK MZF begrüsst grundsätzlich die im titelerwähnten Entwurf vorgeschlagenen Änderungen. Begründung: Wir begrüssen zunächst die Änderungen, die aufgrund der Verschlechterung der sicherheitspolitischen Lage in Europa seit spätestens Februar 2022 vorgeschlagen werden. Dies betrifft beispielsweise Änderungen im Zusammenhang mit neuen oder verstärkt wirkenden Bedrohungen (z.B. Cyber War, Einsatz von Drohnen). So zielen die vorgesehenen Gesetzesänderungen… Details

Mobiles breitbandiges Sicherheitskommunikationssystem (MSK): Schreiben an den Bundesrat

Sehr geehrter Herr Bundespräsident Sehr geehrte Damen und Herren, Bundesrätinnen und Bundesräte Ausgangslage Die sicherheitspolitische Lage verschärft sich weltweit. Davon ist auch unser Land zum Teil unmittelbar betroffen (z.B. Energiemangellage, Flüchtlingsströme). Hinzu traten und treten Katastrophen und Notlagen (z.B. Pandemie, Trockenheit), die zu Multikrisen führen können. Bei der Bewältigung solcher Krisen arbeiten die Partnerorganisationen des… Details

Priorität Erhöhung Armeeausgaben: Schreiben an die Mitglieder des eidg. Parlamentes

Sehr geehrte Damen und Herren, Nationalrätinnen und Nationalräte, Sehr geehrte Damen und Herren, Ständerätinnen und Ständeräte, Ausgangslage Der Russisch-Ukrainische Krieg dauert bereits mehr als anderthalb Jahre. Ein Ende ist nicht absehbar. Der Gazakrieg hat sich in den vergangenen Wochen mit aller Gewalt in unser Bewusstsein gedrängt. Diese Beispiele zeigen in aller Deutlichkeit, wie unsicher die… Details

Wassertransport Sömmerungsbetriebe 2023

In den letzten Jahren führte die Trockenheit dazu, dass im Alpengebiet und im Jura einzelne Sömmerungsbetriebe unter Wasserknappheit litten. Bei Alpbetrieben, die nicht mit Transportfahrzeugen erreicht werden können, musste Wasser u.a. per Helikopter transportiert werden. Es gab Sömmerungsbetriebe, die Wassertransporte auf eigene Kosten durch private Helikopterunternehmen ausführen liessen und andere, die Unterstützung durch die Armee… Details

Jahreskonferenz 2023

Die RK MZF hat an ihrer Jahresversammlung vom 12. Mai 2023 in Islikon TG mit Landesfähnrich Jakob Signer AI einen neuen Präsidenten gewählt. Zudem wurde entschieden, in Zukunft den Schulen der Sekundarschulstufe II und den Berufsschulen die Durchführung von Sicherheitswochen anzubieten. Weitere aktuelle Themen betrafen die Schutzbauten und die personelle Alimentierung des Zivilschutzes. Vor dem… Details

Integrierte Übung 2025 – Thema und Übungsleitung

Der russische Angriff auf die Ukraine vom Februar 2022 und der seither anhaltende Krieg in Osteuropa stellen eine sicherheitspolitische Zäsur dar. Vermeintliche Gewissheiten, die seit der Auflösung des Warschauer Pakts galten, müssen neu justiert werden. Daraus ergeben sich Herausforderungen für die zukünftigen in der Schweiz durchgeführten sicherheitspolitischen Übungen. Der Vorstand der Regierungskonferenz Militär, Zivilschutz und… Details

Konzept Schutzbauten

Der Entwurf des Konzepts Schutzbauten des BABS wurde an der Jahreskonferenz der RK MZF vom 6. Mai 2022 zurückgewiesen. Dies mit der Forderung, verschiedene Anpassungen vorzunehmen. In der Folge wurde das Dokument vom BABS überarbeitet und zur nochmaligen Vernehmlassung in die Konferenz der kantonalen Verantwortlichen für Militär, Bevölkerungsschutz und Zivilschutz (KVMBZ) gegeben. Die Inputs der… Details